Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

matchmaking "neu" gerade gefunden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Thx smithers,,,, :thumbsup:

      Die hoffnung stirbt zueletzt :thumbup:

      Supercell : Mit den jüngsten Änderungen, die in den Clan-Krieg-Matchmaking-Algorithmus implementiert wurden, haben wir auf der Grundlage der Rückmeldungen, die wir erhalten haben, und auch nach der Überprüfung unserer Daten, weitere Änderungen erforderlich. Diese Änderungen werden eine genauere Messung der Offensivkraft eines Spielers und Clans widerspiegeln. Darüber hinaus passen wir auch die Suchzeit an, um ein besseres Kriegsspiel zu finden. Dies erhöht die Suchdauer in einigen Fällen, aber nicht alle, und erlaubt dem System länger, eine gleichmäßigere Übereinstimmung zu finden.
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Es hat sich nichts geändert. Nur die Suche dauert länger. Im letzten CK hatte der Gegner 1 RH11 + 2xRH10 mit max Truppen. Wir nur 2xRH10 ohne Infernos. Der CK ging 44:45 verloren. Wir stehen kurz vor Clanlevel 10. Bis dahin werden wir noch CK spielen. Dann können sich andere ärgern. Wir sind raus, bis wir mindestens 2x RH11 haben oder SC endlich gleiche RH Stufen gegenüberstellt.
      Wenn CK nur noch Frust bringt, macht es keinen Sinn mehr. Die angeblichen Änderungen am Matchmaking sind für mich nur Augenwischerei, um die Spieler zu beruhigen. Der Wille, wirklich etwas zu ändern, ist für mich nicht erkennbar.
    • Hallo an alle,

      leider wird es, je mehr sie dran drehen immer schlimmer. Die Dörfer 25-30 (alles Rh8) in unserem aktuellen CW haben überhaupt keine Chance, und was viel schlimmer ist, auch bald keine Motivatition mehr. Das sind keine OCAs mehr die da stehen, sondern einem ausgewachsenem Rh8er steht auf der Position 25 ein Rh10 mit 4x Level 9 Bogietürmen, kleinen Magiertürmen aber dafür einem Level 1 Inferno gegenüber....

      Was soll man mit so einem Mist anfangen, wenn 5 der 30 Angreifer eigentlich gar nicht erst starten brauchen, da sie die Ressis die sie einsetzen sowieso nciht wieder reinbekommen.

      Ich hab das Spiel fast drei Jahre lang gern gespielt, und mit mehr als 1000 CW Sternen auch genügend Höhen und Tiefen mitgemacht. Seit ich Rh6 bin war ich im CW und da hatten wir von Rh6 bis Rh9 im Set drin und das ging auch. Nur jetzt sägt Supercell mit einer Wahnsinnsgeschwindigkeit am eigenen Ast :-/

      Das kann und wird nicht mehr lange gut gehen, da ich durch Besuche in anderen Clans sehe, dass die Probleme überall die gleichen sind.

      Beim Bauarbeiterdorf hat man es ja konsequent durchgesetzt, und ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was so schwer sein soll, dies im Hauptdorf auch durchzuziehen.

      Wenn man von Rh9 nach Rh10 ohne Bögen geht, ist es seine Sache. Dann bekommt man aber auch die Offensivkraft eines 10ers. Wieso sollte einem dann im Warweight nicht auch zwei Level 1 X-Bows eingerechnet werden?!? Muss ja nicht Level 3 sein.

      Aber dass würde einige der Engis auf reelle Positionen schieben, und denen die gemaxt ein Rh weiter hoch gehen in den ersten CW-Wochen trotzdem etwas Luft im Warweight verschaffen.

      Das sollte im Großen und Ganzen wieder zu Kämpfen auf Augenhöhe führen.

      Gruß
      Tiamak
      Mal was Neues Kennenlernen? Verlässliche Spieler und spannende Clanwars?.....

      Dann schaut doch mal vorbei...... clan-cookie-pirates.clans.de/willkommen
    • Irgendwie scheint Supercell nicht die richtigen Algorithmen zu finden, die ersten Anpassungen in Richtung faires Matchmaking liefen darauf raus, das wir nur noch Engi-Clans als Gegner bekommen haben. Krassestes Beispiel war, auf unserer Seite 2x RH11, auf der Gegenseite sensationelle 23x RH11!
      Mittlerweile scheint dies einigermassen gerecht geworden zu sein, allerdings auf Kosten der Dauer der Gegenersuche!
      Wir suchen bei einem unserer Clans nun seit geschlagenen 4 Tagen nach einem Gegner, haben versucht von 50 auf 40 und auch auf 30 Teilnehmer zu reduzieren, ohne Erfolg, in allen Konstellationen wurde auch nach 24h kein Gegner gefunden! Natürlich ausgerechnet dann wenn die Doppel-Aktion am laufen ist. Da wären mir unfaire Gegner sogar lieber als garkeine. :cursing:
    • Vielleicht zielt SC's Matchmaking weniger darauf ab, wahrhaftig gleiche Kriegsgewichte gegenüber zu stellen, sondern den möglichen Ausgang so Fifty-fifty wie möglich zu gestalten.
      Dann sollten alle, die immer noch Engiclans gegenüber stehen, sich geadelt fühlen, dass SC sie für fähig hält, einen Engiclan wegzubürsten.
      Klar dass dabei nicht jede Schlacht gewonnen werden kann, immerhin soll es auf Dauer auf einen hübsch rot-grün-gestreiften Warlog für alle hinauslaufen.

      Immer schön vorsichtig mit den Wünschen sein, manchmal werden sie wahr, aber nicht immer so, wie man's erwartet.
    • Hallo izy,

      sorry das geht für mich am Thema vorbei. Ich hab in den letzten Beiträgen von keinem lesen können, dass man sich ein grünes Warlog wünscht. Wir sind aus Spass im Spiel und können auch mal ne Niederlage einstecken (haben derzeit 240 Siege zu 136 Niederlagen). Ich merke aber als CF die letzten Wochen sehr deutlich, dass der Spass in der Truppe bei solchen Zusammenstellungen rapide schwindet.

      Und es kommt sicher auch nicht von ungefähr, dass ich zur Zeit in Titan 1 wirklich jeden Tag 1-2 Th10 oder Th11 Leichen umgrabe.... Klar sind das leicht gesammelte Ressis, bedeutet aber auch, dass es Unmengen gibt denen es jetzt reicht. Die Änderungen des Matchmakings waren für einige dann nun das K.O. Kriterium.

      Wie gesagt, für mich ist es nicht akzeptabel.... und die Antworten vom Support noch weniger. Ich soll als CF doch immer nach 10 Minuten Suche abbrechen und neu auf Suche gehen. Wie bitte?!? Das können sie Serverseitig realisieren, aber ich werde mich wegen verkorkster Algorithmen nicht den halben Abend mit der CW - Suche am Tisch beschäftigen, wenn es denn schon mal besser funktioniert hat.

      Also ich bleibe bei meiner Meinung, dass sich Supercell damit keinen Gefallen tut. Es wäre mal interessant wie viele CF ein einfach nur auf Rh-Stufe basienderes Matchmaking auswählen würden, wenn sie es denn könnten?!?

      Gruß vom
      Tiamak
      Mal was Neues Kennenlernen? Verlässliche Spieler und spannende Clanwars?.....

      Dann schaut doch mal vorbei...... clan-cookie-pirates.clans.de/willkommen
    • Also was soll ich sagen... 3. CK nach dem neuen Matchmaking, 3. extremes Missmatch. Klar, jetzt kann irgendwer cleveres ja sagen: "beschwert euch nicht, habt doch trotzdem gewonnen". Aber darum geht es nicht. Wenn diese Engis nur ein bisschen Skill hätten, wären wir chancenlos. Und wer behauptet, dass das in irgendeiner Weise ins Matchmaking einfließen könnte, der hat den Sinn für die Realität verloren.
      Wir nehmen alle Rathausstufen, wenn... hier weiterlesen und bewerben!

    • Dass fighten gegen Engis die Lust am Spiel nimmt, ist unbestritten. Die meisten Bases kann man auf einer Backe abschießen, der BigBoss dafür unbezwingbar und schlimmstenfalls ist die Gegenwehr mit völlig unverhältnismäßigen Hitups total demotivierend.
      Wenn aber die Rh levelgleich gematcht würden, würde das Abarbeiten eines Engiclans vielleicht mehr Genugtuung bereiten, aber auch nicht mehr Spaß machen.
      Ich weiß auch nicht, ob das Spiel so viel geiler wäre, wenn alle gezwungen wären, alles voll auszubauen, denn oft liegt der Reiz ja gerade in den „leichten“ Schwerpunktverschiebungen im Lineup.
      Es ist die Quadratur des Kreises, da ein MM zu schaffen, das allen gefällt. Ich glaube eine objektivere Beurteilung, als ein ausgewogenes Warlog, wird es kaum geben.
    • Hi,


      das ist ja schön es manchen von Euch eben so geht.
      Wir haben auch ein paar Acc im Clan die "etwas" optimiert sind. Etwas heißt, RH9 ohne Xbogen oder die Deff nicht auf Max sondern nur Tesla und Luftabwehr gelevelt, alles was eben viel CW Gewicht bringt.
      Das war auch bisher OK so, die Gegner waren machbar, es gab Herausforderungen, weil eben auch die Gegner "etwas" etwas optimiert waren.
      Mal mehr, mal weniger. Da ging es am Ende meist um 1 Stern Plus/minus.
      Sooo, aber seit dem Update gibt es fast nur noch krass optimierte Gegner. Also auf Platz 8 ein RH11 mit schlechter Deff aber max Drachen und Loons. Wie der dann wohl angreift ?
      Dagegen steht dann ein normaler RH7 mit entsprechender Deff und Truppen. Die Base des RH11 kann evtl. auch geschlagen werden, aber meist ist es schwierig.
      Der RH11 greift dann im Gegenzug die Nr.1 von uns an.
      Ok das ich das in der Summe sehen muss ist schon klar, trotzdem überwiegen die Nachteile. Ich wusste zwar von optimierten Bases aber in den letzten Wochen musste ich noch dazu lernen und habe oft den Kopf geschüttelt.
      Erst Recht wenn ich mir überlegt habe, wie der Gegner denn wohl zu seiner Base gekommen ist. Und das alles nur um in einem Spiel den CK zu gewinnen ?

      Bisher haben wir auch schon mal den CK boykottiert, weil das ging dann gar nicht. Die oberen Plätze hatten noch Chancen, aber die unteren RH7 - RH9 völlig ohne.
      Selbst wenn ich die Anzahl der Angriffe zusammengerechnet hätte, wäre das sehr mühevoll gewesen.
      Und wir haben da schon Erfahrung was die Auswahl bei der Suche anbelangt. Wir versuchen immer ein breites Spektrum abzudecken und müssen auch die Einstellung der Mitglieder beachten, denn wir sind ein CK Clan.
      Bei uns darf mann auch mal aussetzen :)

      Ich hoffe das SC da wieder etwas Hand anlegt, denn ich sehe es auch in anderen Clans, das es da doch Bedarf gibt.

      Schnarchnase
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!