Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Neues Update: Clan Games & Update Changes - Dezember 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Update: Clan Games & Update Changes - Dezember 2017

      In der Annahme, dass ihr die Veränderunges des Updates gelesen habt ... was haltet ihr davon?

      Ich finde Supercell hat ein riesen Fehler gemacht:

      1. Die neuen Army Camps für 11 machen War Accounts / Engi Accounts deutlich effektiver. V.a. weil Army Camps voraussichtlich keine War Weight erzeugen werden. (wenn ihr nicht wisst was das ist: Google ist euer Freund)

      2. Durch die Power Potion werden einem für eine Stunde alle verfügbaren Truppen, in Abhängigkeit zum Labor, auf maximale Stufe gesetzt. Das heißt es ist dann sogar noch leichter War Accounts zu erstellen.

      3. Sie haben Infernos und Xbows generft, für den Fall das die dazugehörige erzeugte War Weight nicht ebenfalls reduziert wurde werden diese Gebäude noch unattraktiver zum Bauen.

      Fassen wir mal zusammen:

      Wenn Bestehendes so bleibt muss man quasi nur noch ein Account auf Th11 ziehen, Labor und Army Camps dazu und dank der Potion hat man dann alle Truppen auf maximaler Stufe, während man angreift.
      Dazu kommt das die Motivation zum Engineering/".5ing"/bewusstes Verzögern der Abwehr noch mehr verstärkt wird und man dafür noch mehr belohnt wird.

      Ich finde War Accounts in gewisser Weise legitim und praktisch, aber das Update macht es jetzt noch viel schlimmer.
      Schritt in die völlig falsche Richtung, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

      Daumen nach unten :thumbdown:
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Tut mir leid, aber es fällt mir schwer diese Ansicht zu teilen. Die Änderungen in Zusammenhang zu bringen mit war-accounts halte ich für zu weit hergeholt. Erstmal profitiert/leidet jeder gleichermaßen von/unter den Änderungen, das gilt vor allem für die armeelager. Nach deinem Ansatz dürfte Supercell nie wieder neue starke truppen doer ähnliches für RH11 veröffentlichen, das sind ja alles Anreize. Außerdem glaube ich ehrlich gesagt, dass die armeelager sehr wohl war-weight erzeugen und selbst wenn nicht: gerade Spieler die weniger gut sind werden sich sehr über die zusätzlichen Truppen freuen und es gibt sehr viele die auf rh11 probleme haben, das engi-problem ist zur zeit realtiv gering.
      Was die items mit engis zu tun haben sollen bleibt mir schleierhaft. Die kriegst du ja nciht einfach geschenkt und kaufen kann man die wenn ich das richtig gesehen habe auch nicht. Allgemein werden die viel zu selten sein um damit ständig kriege zu gewinnen. Und wer sich tatsächlich genug von denen verdient, hats dann auch verdient im krieg einen vorteil zu haben.
      Der nerf vom inferno motiviert leute hoffentlich eher dazu auch welche zu bauen, weil man es jetzt nicht mehr so sehr darauf anlegen muss ihnen asuzuweichen als frisches rh10. Die, die ihr rh früher hochgezogen haben, sind ja gerade die gewesen, die mit den auf rh10 verfügbaren truppen probleme gegen rh10er hatten, gerade für die wird es jetzt doch leichter und der Anreiz hoch zu gehen wird kleiner.
      Wir werden ja sehen wie es sich entwickelt, ich mache mir da keine Sorgen. Im schlimmsten fall muss halt ein bisschen beim war-weight nachgesbessert werden, das soll jetzt ja schneller gehen.
      Gerade die Clan-games und magic items finde ich klasse, da ihre Wirkung mal nicht so langweilig ist, sondern wirklich was besonderes. Sorgen mache ich mir höchstens um die miner und dass der qw auf rh10/11 jetzt vielleicht zu leicht wird, mal schauen.
    • Ich finde das Updates mit den zusätzlichen Herausforderungen ebenfalls klasse, gegen Vereinfachungen oben habe ich per se auch nichts.

      Allerdings gab es noch nie soviele davon auf einmal, das ist schon ein Kracher: Tanks gebufft, Infernos und Xbows generft, 20 mehr Truppen und für eine Stunde Truppen auf jeweils maximaler Stufe, in Abhängigkeit zum Labor.

      Mein Eindruck ist eher, dass mit dem Update eher das dippen von 11 auf 10 vereinfacht wird. 10er haben es jetzt auch leichter ja, aber nicht so wie die 11er bekommen haben.

      Der Bezug für die War Accounts nochmal erklärt: Es ist sehr aufwändig und langwierig ein solchen Account hochzuziehen, weil man im Vergleich viel mehr farmen muss. Viele gehen dahin über, dass sie nur eine Armeekomposition hochziehen, um Zeit zu sparen und aus anderen Gründen, welches jetzt zu lange dauern würde zu erklären. Jedenfalls sind War Accounts häufig nur auf eine Strategie spezialisiert. Mit der Powerpotion wäre das dann nicht mehr so, man hätte für eine Stunde dann all seine Truppen zur Verfügung.

      Ist denke ich nur ne Frage der Zeit wann man Accounts mit null Upgrades sieht, dafür aber 11 und maxed Labor und Camps.
    • Ich hoffe das SC einiges wieder ändert gerade im Bereich Infernos. Jetzt habe ich zwei Kerzen die als Multi keine Wirkung mehr haben. Jeder 9.5 oder Engiaccount kann sich doch jetzt freuen.
      Kein eigenes WW für die Kerzen. Ich greife mit meinem 2 Account mittlerweile schon mit Walks hogs und qw ein Th10 an und hole 3 Sterne. Easy going
      [center][/center]
      Wir suchen immer aktive Clasher, Ü30 Clan mit viel Spaß !
    • Ich bin ebenfalls der Meinung, das Supercell mit diesem Update einen riesen Überlegungsfehler gemacht hat. Inferno Türme sind für nix mehr ausser zur Zierde. QW wurde gepusht. und Die Gegnersuche ist eine grosse Zumutung.
      Alles in allem schlecht. Die Clanspiele kann ich als solches noch gelten lassen. Wer will der kann man muss aber nicht. Supercell ist sich wohl nicht bewusst, was für Auswirkungen diese doch massiven Anpassungen haben. Balanceanpassungen sind dies schon, jedoch in die komplette fasche Richtung. Schade um das einst so tolle und packende Spiel.
      Ich bin der Meinung, das die Inferno Türme unbedingt wieder ihre alte und sehr gute Wirkung gegen Heiler und Heilzauber zurück erhalten sollten.
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!