Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

"Bestrafung" Clangames für Trittbrettfahrer und Clankriege - Wie steht ihr dazu?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurz und bündig einmal verwarnen ansonsten zur Tür begleiten. Diese ewigen Ausreden nach 5,5 Jahren sind einfach lachhaft. Leute kommen und gehen. Wem was an dem Spiel wirklich liegt sagt von selber Bescheid wenn er inaktiver wird oder keine Zeit hat. Aber irgendwen betteln hinter rennen? Kommt nicht in die Tüte.
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Es kommt halt darauf an wie wichtig eurem Clan die Spiele sind.
      Manche Clans machen eher CW und die Spiele nebenbei, andere Clans gehen voll ab während der Spiele und machen dafür selten oder nie CW.
      Auch wenn jemand nur wenige Punkte schafft/macht könnten (!) diese für die nächste Stufe der Belohnung wichtig sein. Es zählt daher immer das Gruppenergebnis bei den Spielen. Wir haben es uns auch angewöhnt, wenn jemand über einen längeren Zeitraum keine "Spieleaufgaben" macht, dass er eine der ungeliebten Aufgaben wählt und hier die Zeit verstreichen lässt. Auch das hilft dem Clan ohne eine große Punktzahl zu generieren. Und stärkt nebenbei das Gruppengefühl.

      Was mich an den Clanspielen stört, ist definitiv die Häufigkeit. Sonntag morgens neben der Tasse Kaffee eine Stunde Schub und mal locker ein paar Aufgaben nebenbei ist ja ganz schön, aber jedes Wochenende? Außerdem habe ich fast alles voll bei den Büchern und Tränken. Da ist der Anreiz für noch ein Zauberbuch, etc. nicht ganz soooo groß.

      Aber grundsätzlich kann man alles über die Kommunikation regeln. Auch ich bin ein Freund von discord und kann mir einen Clan ohne nicht mehr wirklich vorstellen. In einem Clan z.B. wird zu Beginn der Spiele diskutiert wie weit diese gespielt werden. Ob tatsächlich alle Belohnungen erreicht werden wollen. Meist reicht die Stufe mit dem Heldenbuch :) Witzigerweise wird von vielen dann doch noch weiter gemacht mit den Spielen, so dass es doch die maximale Belohnung gibt.

      Ich finde dass man, wenn es um "Bestrafung" geht, dies immer vorher klar und deutlich ankündigen sollte. Und dann auch alle Spieler gleich behandeln. Sonst gibt es Unfrieden.
      Wer zuletzt lacht, hat den höchsten Ping. :D
    • Moin - hab jetzt mal diesen Beitrag gelesen. Hatten ja doch noch ne Menge Leute Input geliefert :)

      Wir machen es im Moment so, dass abhängig von den Maximalpunkten ne Mindestpunktzahl gefunden wird, die jeder, der mitmachen will auch erreichen muss. Teilnahme an den CS ist keine Pflicht bei uns. Bei Nichterreichen wird degradiert bzw. gekickt. So halten wir uns den Clan von "Trittbrettfahrern" sauber.

      Hat sich eigentlich ganz gut bewährt.

      Viele Grüße
    • pretty good schrieb:

      Was mich an den Clanspielen stört, ist definitiv die Häufigkeit. Sonntag morgens neben der Tasse Kaffee eine Stunde Schub und mal locker ein paar Aufgaben nebenbei ist ja ganz schön, aber jedes Wochenende? Außerdem habe ich fast alles voll bei den Büchern und Tränken. Da ist der Anreiz für noch ein Zauberbuch, etc. nicht ganz soooo groß.
      Das hat aber einen guten Grund!
      Supercell sagte ja schon das RH12 kommt wenn genug Spieler RH11 erreichen...
      Da viele Spieler aber auf RH9 hängen geblieben sind, wird durch die Spiele das ganze beschleunigt...
      Wenn Jedoch die Clanspiele nicht so oft stattfinden dann bekommt man auch weniger Bücher was am ende auch wieder zu langsameren Fortschritten führt...
      Diese Clanspiele wurden eingeführt das Spieler welche hinterherhinken bei Ausbau, Forschung usw. ne Change haben etwas aufzuholen um dann beim RH12 Release nicht total den Anschluss zu verlieren!
      Spiele COC seit: 28.Nov 2015
      Rathaus 12 :thumbsup:
      Mauern: 7 Blau! :P
      Helden: 51 :evil: /51 :saint: /23 <3 / <X 25
      6071 Trophys Dez 2017 :sleeping:
    • Das ist eine sehr gute und wichtige Information. Danke.
      Ich handhabe das bei sacopo derzeit so, dass ich Listen führe über ck und cs.
      Wer bei beiden zu wenig aktivität zeigt, wird erst persönlich angeschrieben und dann degradiert bzw gekickt.
      Ich finde, bei einem von beiden sollte Leistung gebracht werden, ansonsten ist man bei uns nicht gut aufgehoben
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!