Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Wünsche, Vorschläge und Ideen zum Spiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Freunde,

      auch ich habe einen kleinen Verbesserungsvorschlag, den ich mit euch teilen will.
      Wem ist es nicht mal passiert, dass man beim Angreifen versehentlich eine Truppeneingeit gesetzt hat, obwohl man eigentlich weiterdrücken wollte.
      Man verliert Pokale oder ist gezwungen den Angriff durchzuziehen, um keine Pokale zu verlieren, obwohl einem der Loot/die Base nicht passt.
      Mit einer kleinen umprogrammierung wäre das Problem behoben. Dabei sollte einfach zu Beginn eines Angriffes keine Truppeneinheit/Held vorgewählt sein und man kann so viel man will in der Base rumdrücken, ohne dass gesetzt wird.
      Erst wenn in der Leiste eine Truppeneinheit gewählt wird, kann man diese auch setzen. Simpel aber effektiv :)
      Was meint ihr?
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Manu94 schrieb:

      Etwas, was ich schon seit längerem loswerden will, ist, dass ich mir wünschen würde, dass man speziell für die Herausforderungen im Clan, Truppen ausbilden kann. Wäre das Möglich? So, dass man nicht ewig warten muss um eine neue Angriffstaktik auszuprobieren. Außerdem muss man die, für diese Herausforderung ausgebildete Armee, auch noch bezahlen, obwohl man sie für z.b. Lootangriffe normalerweise nicht anweden würde, weil sie zu teuer ist. Und wenn dir Armee nicht passt, die Truppen einfach zu löschen, finde ich zu schade. Man bekommt ja nicht das ganze Elixier zurück. Versteht ihr worauf ich hinaus will ^^?
      Ich kann nachvollziehen, warum und weshalb du diesen Vorschlag gemacht hast und fände es schön, wenn Supercell diesen umsetzen würde, aber ich zweifle sehr stark daran, dass sie das tun würden, da es spieltechnisch nicht wirklich von Belang wäre.
    • will888 schrieb:

      Hallo Freunde,

      auch ich habe einen kleinen Verbesserungsvorschlag, den ich mit euch teilen will.
      Wem ist es nicht mal passiert, dass man beim Angreifen versehentlich eine Truppeneingeit gesetzt hat, obwohl man eigentlich weiterdrücken wollte.
      Man verliert Pokale oder ist gezwungen den Angriff durchzuziehen, um keine Pokale zu verlieren, obwohl einem der Loot/die Base nicht passt.
      Mit einer kleinen umprogrammierung wäre das Problem behoben. Dabei sollte einfach zu Beginn eines Angriffes keine Truppeneinheit/Held vorgewählt sein und man kann so viel man will in der Base rumdrücken, ohne dass gesetzt wird.
      Erst wenn in der Leiste eine Truppeneinheit gewählt wird, kann man diese auch setzen. Simpel aber effektiv :)
      Was meint ihr?
      Bester Vorschlag!
    • will888 schrieb:

      Ich glaube, dass es dafür auch nicht genug Anfragen von anderen Spielern gibt.
      Da hast du wohl recht, dass sie besseres zu tun haben, als es uns angenehmer zu machen. Wir würden unsere Angriffe ohne Bedenken verbessern und schneller an Loot kommen und würden nicht mehr Ressourcen mit echtem Geld kaufen.... :/. Aber wieso will das keiner weiter???^^ Bin ich tatsächlich die Einzige, der das nervt :D :D :D. Schade xD
    • Hey Manu94,

      also wenn es dir dabei nur um loot geht, gibt es ganz einfache Methoden, ohne dafür seinen Angriff trainieren zu müssen. Ich habe es immer so gemacht, dass ich mich auf etwa 1800-2000 Pokis runter gelevelt hab und dort inaktive abgegrast habe und nur ihre Sammler geplündert habe (in den Lagern ist bei denen eh nix drin). Dabei reichten mir immer so 10 Riesen und 14 Mags + Queen. Verlierst kein delex und kaum elex und Truppen sind schnell ausgebildet. So kannst du mit boost in einer Stunde so 7mio erbäuten, was glaub ich nicht schlecht ist. Und sollte doch ein aktives Dorf mit viel loot kommen, habe ich immer noch 5 Heiler für Queenwalk (4 für die Queen und 1 für die restlichen Truppen), 6 Mb‘s und 12 Miner dabei / 2 Wut / 2 Heil / 2 Frost und 1 Gift. Das sollte für die meisten Dörfer reichen. Ist zwar der falsche Thread dafür, aber vielleicht konnte ich dir ja trotzdem helfen.
    • Neu

      Eine Idee hätte ich noch, die in meinen Augen auch ein nerviges Problem beheben würde.

      Dabei gehts um die Truppenausbildung bzw. ausgebildete Truppen in der Warteschlange.

      Jeder weiß, dass wenn man Truppen spendet oder nicht alle Truppen beim Angriff braucht, die Truppen in der Warteschlange einfach der Reihe nach (die man sich davor zurecht geschoben hat) nachgeschoben werden. Ausnahme: wenn man nur eine Art von Truppeneinheit verwendet und diese auch ausgebildet hat, wird diese 1:1 ersetzt. Passt einem danach die Truppenkonstelation nicht mehr, müssen Truppen ohne Rückerstattung gelöscht werde oder können nicht mit anderen fertigen getauscht werden.

      Dieses Problem könnte man in den Griff bekommen, wenn man nach dem Angriff/Spenden die gewünschten Truppen beim Bereich Ausbildung selbstständig in z.B ein Armeelager-Icon rechts neben den Truppen schieben könnte und bei Bedarf auch zu splitten. Dabei kann man immer selbst entscheiden, welche bereits ausgebildeten Truppen zur Armee dazukommen.

      Das selbe sollte im übrigen auch mit Zaubern passieren.

      Bin auf Eure Meinung gespannt :trinken:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von will888 ()

    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!