Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Welche Truppe zuerst leveln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Truppe zuerst leveln?

      Huhu liebe Clasher,

      ich bin seit kurzem RH9, Truppen sind alle noch max RH8. Im Moment sind die einzigen Truppen mit denen ich wirklich gut klar komme beim Farmen 6 Drachen mit Loons zzgl Loons mit Eil aus der CB, und 4 Blitzzauber. Ich habe gestern alle möglichen "billigen" Taktiken (Goblinknife, GiBaArch, BaArch usw) ausprobiert, das war aber selten erfolgreich. Absteigen war mir egal, aber da ich dringend Elexier benötigt habe... :|

      Nun gut, lange Rede, kurzer Sinn: was verbessere ich als erstes? Drachen oder Loons? Cheffe meint Drachen, aber irgendwie tendiere ich zu Loons (ganz einfach weil die billiger sind im Unterhalt :D ). Was würdet ihr mir raten?

      Ich weiß, doofe Frage, aber das Elexier sammeln ist sooo mühselig, da möchte ich keine falsche Entscheidung treffen.

      Liebe Grüße
      Tyra :cookie:


      Bleib positiv. Ist das Glas halb leer, bist du halb voll.
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Zum billigen Farmen brauchst du beides nicht. Gibarch funktionert da eigentlich sehr gut. Kommt natürlich auf die Pokalregion an. In Gold 1-3 sollte man loottechnisch mit Gibarch eigentlich gut zurechtkommen. Evtl. noch Blitze für tief stehende Bohrer mit nehmen. Zum Abfarmen toter Dörfer braucht's nichts anderes.
    • Das wäre ein Traum, aber wie gesagt, ich komme damit nicht (bisher) einfach nicht zurecht. Ich hab mir gestern einen Übungstag gegönnt aber war mit der Beute sehr unzufrieden. Ich glaube das liegt an den Massen an Truppen die ich dabei absetzen muss. Mir fehlt die Übersicht, für die Dauer des absetzens bin ich ja quasi blind und die Truppen vorne am Ziel meist tot, das Ziel (wenigstens 100k Ele mehr als invenstiert) nicht erreicht.. ;( :D Ich weiß es nicht.
      Ich tendiere immer noch zu Loons.. *koppkratz*


      Bleib positiv. Ist das Glas halb leer, bist du halb voll.
    • Moin Tyra

      Ich empfehle dir Loons. Wie du sagst sind die billiger. Zudem bilden sie einen wichtigen Bestandteil in allen Laloon-Taktiken, die du nun bis RH12 benutzen kannst und sobald Elix nicht mehr so wichtig ist, sind sie super um "teuer" zu farmen.

      Ich nehme beim RH9-mini immer 38 Loons und 15 Minions, 4 Wut und ein Gift. So farmst du ziemlich schnell die 50 Heldenlevel zusammen.

      Von Drachen auf RH9 bin ich nicht so Fan. Die sind zu teuer zum Farmen und meiner Meinung nach gegen maxed RH9 nicht 1. Wahl für CK.

      Gruss
      Warrior
      [center][/center][/center]
    • @R3stl3SSW4rr1or, danke, werde ich probieren. Die Drachen nehme ich vor allem mit weil sie etwas (aber nur etwas) mehr aushalten. Die Beute an dunklem Ele war das einzige, was mich mit dem gestrigen Tag versöhnt; die war nämlich recht üppig und ich konnte meine Queen schön leveln. :D


      Bleib positiv. Ist das Glas halb leer, bist du halb voll.
    • Einfach mal rumprobieren, GoWiPe ist immer noch ne starke Taktik. Wenn Du lieber mit Drachen spielst, mach weiter, zum nächsten Update werden die Preise der teuren Truppen an die günstigeren proportional angeglichen,
      müssten also deutlich günstger werden.
    • Zum Farmen musst du eigentlich mit Riesen und Goblins oder anderen billigen Truppen klarkommen. Ich rate Dir dringend, einfach weiter zu üben, bis es klappt. Farmen mit Drachen ist nicht nur teuer, die Ausbildung dauert ja auch so lange jedesmal. Mit Riesen, Bogis und goblins kommst du oft mit einer halben Armee oder weniger aus, und schaffst dann viel mehr Angriffe nacheinander in kurzer Zeit.

      Dann kannst du auch an Heiler denken, 4,5 Stück sind mit der Queen zusammen auch eine leicht zu handhabende Truppe* und passen zu fast jeder anderen Truppenkombi als eigenständige Einheit. Überhaupt beginnt ja jetzt die Zeit, wo es stark um die Helden und das dunkle Elixier geht, das wird dich wahrscheinlich noch mehr plagen als das helle Elix...

      Bei der Ursprungsfrage Loon oder Drache würde ich auch zu Drachen tendieren, die helfen Dir sofort im Clankrieg und das noch für eine ganze Weile. Langfristig sind die Loons sicher wichtiger, aber bis dahin hast du auch das farmen gelernt ;)
    • Also ich habe jahrelang mit Hälfte Barbaren, Hälfte Bogis angegriffen... Musste nur inaktive Basen finden und die Sammler zerstören, ist billig und schnell.

      Kombiniert mit nem Boost kannste fast ununterbrochen neue Angriffe machen. Ansonsten geh halt mit den Pokis hoch(Meister 1/2 oder höher), da kriegste nen schönen Boni und meistens auch volle Dörfer, heisst du kannst auch mit ner teuren Armee angreifen und gleichzeitig die strats üben UND kriegst genug elex u. D elex um neben den Ausgaben die Lager schnell zu füllen :thumbsup:

      Ich farm eigl nur noch mit Armee Kombis die ich auch im Ck benutze, und ich krieg sehr viel Ressourcen rein :D
    • Danke für eure Antworten. :)

      Das mit den Drachen und deren Einsatz im ck ist natürlich ein Argument. Derzeit stehe ich aber auf rot und habe mir das Mitschleifen zum ck seitens des Leiters streng verboten. :)....
      Farmen ist dank GOD kein Problem mehr. Eher die zu kleinen Lager. :D

      Gut's Nächtle
      Tyra :sleeping:


      Bleib positiv. Ist das Glas halb leer, bist du halb voll.
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!