Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Karren in der Burg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Beim Angriff kannst Du bei dem Button, wo Du sonst Deine Clantruppen einsetzt, wählen, ob Du sie alleine einsetzt (Clansymbol wie bisher), oder ob Du sie im Inneren der Karre auf die Reise schicken willst.
      Wenn Du Dich für die Maschine entscheidest, brauchst Du dann aber wieder jemanden, der Dir eine neue spendet. Mit Rathaus 12 kann man die dann auch in der Werkstatt bauen und selbst benutzen oder anderen spenden. Es gibt auch noch zwei andere Typen von Maschine; wenn Du mit Lufttruppen angreifst ist wahrscheinlich der "Felsenwerfer" die beste Wahl für Dich, wenn ihn Dir jemand spenden kann. Der fliegt von defense zu defense und tankt gleichzeitig für Deine Lufttruppen.
      Gute Truppen für den Einsatz in der Karre sind aus meiner Erfahrung Walküren, die schnell viel Schaden im Zentrum (hoffentlich am Rathaus) machen. Bei Luftangriff werden oft loons gewünscht in meinem Clan.
      Im Clankrieg ist der Einsatz von Maschinen eigentlich Pflicht, zum farmen muss man einen sehr spendefreudigen Clan haben ;)

      Du kannst die Maschine theoretisch auch ohne Truppen darin einsetzen, die Karre macht trotzdem schöne Löcher in die Mauern und der Felsenwerfer zerstört auch Verteidigungen, nur am Ende kommt halt nichts mehr.
      Wenn Du selbst angegriffen wirst tun die Maschinen allerdings nichts für Dich, gehen aber auch nicht kaputt. Da verteidigen dann ,wie gehabt, nur Deine Clantruppen.

      Glückwunsch jedenfalls, das ist ein großer Schritt für Deine Offensive!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mrw () aus folgendem Grund: ..einen hab ich noch

    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!