Juwelengenerator Botsangriffe

  • #11

    Moin zusammen
    Ich habe dazu mal eine ganz andere Frage.

    Wenn ihr den Clan auf offen habt, kommen da brauchbare/zuverlässige Spieler rein, die dann auch bleiben?

    Und eine zweite Frage. Was macht ihr, wenn ihr nen CK startet? Wechselt ihr dann jeweils auf Einladung oder lasst ihr den Clan offen?

  • #12

    Zuverlässige Spieler, die auch bleiben war schon immer ein absoluter Idealfall im Promillebereich aller Besucher. Für echte Attraktivität muss der Clan schon Lv5 sein, oder ordentliche 12-13er Spendenkühe bereit halten. Ich glaube ja, die Zeiten des Neugründens sind ziemlich vorbei. Da kannst Du eher einen Clan via ebay übernehmen, als den selbst noch hochzurocken. Ist vielleicht auch Fleißarbeit und viel aktives Werben in Foren wie diesem. Ich persönlich halte ja immer noch die Abschaffung des Globals für sehr problematisch, denn das Req-Tool ist einfach zu unpersönlich.

  • #13

    Das hab ich mir fast gedacht. Deshalb frag ich mich, was die Funktion den Clan "offen für alle" zu haben überhaupt für einen Sinn macht.

    Das mit den Gratis-Gem-Bots mag ja nervig sein, aber die Funktion ist doch auch ohne solche Neuzugänge sinnlos..

  • #14

    Das ist halt leider oft die einzige Option ohne etwas wie den globalen Chat. Für viele ist es ja schon abschreckend das "Nur auf Einladung"zu lesen. Klar kann man da sagen, dass das dann sowieso nich die richtigen Leute sind, Zuwachs für neue Clans bleibt dann aber trotzdem aus. Wie izy schon gesagt hat, im Prinzip ist neu etablieren so echt schwer bis unmöglich und in Foren sind auch nicht grade alle unterwegs.

  • #15

    Moin, ich häng mich hier mal mit ran - bei uns im Clan ist es genau das gleiche Problem...

    gemeldet habe ich auch schon des öfteren und habe sogar schon mal die Meldung bekommen, das ich xxx schon gemeldet hätte - es scheint also irgendo irgendwas gespeicht worden zu sein...

    wir machen dann den Clan wieder dicht und haben Ruhe...

    letztes Mal war ich davon so genervt, dass ich einfach mal ein Supportticket geöffnet habe und denen mal eine wirksame Abhilfe vorgeschlagen habe - heute habe ich eine Antwort bekommen, 12 Tage später...

    in der Antwort wird darauf verwiesen, dass der MeldeButton recht mächtig wäre und jeder Meldung nachgegangen wird...

    es wurde nicht gesagt, wie lange das dauert....


    dabei wäre es aus meiner Sicht recht einfach, Abhilfe zu schaffen - hier meine Idee:

    - rausgeworfene Mitglieder können erst nach einigen Tagen wieder in den alten Clan einwählen

    - neue Mitglieder können erst nach z.B. 30min etwas posten

    so hätte man Zeit, die "Spammer" zu melden und rauszuwerfen und sie können nicht gleich wieder rein...


    auf den Vorschlag ist der Support aber nicht eingegangen, schade...


    nun sehe ich aber hier, daß wir nicht alleine sind


    beste Grüße ;-)

  • #16

    Ja, da fragt man sich manchmal wo da die Logik geblieben ist. Supercell selber verweist darauf, dass immer wieder zu viele Bots erstellt werden, um mal flächendeckend bannen zu können, schreibt aber dann von der "Macht der Meldefunktion". Das bringt einem ja sehr viel, wenn dann die gleiche Nachricht nichtmehr vom gebannten bot 1 oder 2, sondern dann von bot 3 reingestellt wirdX/


    Fände solche Ansätze wie Beitritt-Cooldown oder ein System zum Stummschalten von (neuen) Membern auch mega hilfreich.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!