Clan wird langsam inaktiv, was tun?

  • #21

    nun ja scheinbar wirkt auch noch etwas anderes sehr anziehend :saint::saint:

    ich leite zur Zeit den zweiten Clan von uns. Da ich ja keine allzu grosse Pfeife

    in den Angriffen mit meinem rh13 bin, haben wir eine gute Siegesserie aufgebaut.

    Seit wir die Serie auf 6 ausgebaut haben, kommen täglich 3-6 Anfragen herein.

    Da wir ein wie erwähnt zweitclan sind, nehme ich alle kleinen rh auch auf.

    Sortiere dafür regelmässig die inaktiven aus. Denn wie ich in einem früheren Kommentar

    bereits erwähnt habe, schreckt nichts mehr ab, als ligalose Mitglieder.

    Vielleicht selber einmal eine Serie im CK aufbauen und schauen ob es bei uns nur

    Zufall ist???

  • #23

    Moin moin, nun kleine zu rekrutieren ist echt einfacher da gebe ich vollkommen Recht unsere Serie von 16 hatte mit Rekrutieren nix zu tun, viel Glück euch, sind mittlerweile auch bei 80 Spieler in zwei Clans hängt aber nur mit permanenter Werbung zusammen

  • #24

    Moin moin, nun kleine zu rekrutieren ist echt einfacher da gebe ich vollkommen Recht unsere Serie von 16 hatte mit Rekrutieren nix zu tun, viel Glück euch, sind mittlerweile auch bei 80 Spieler in zwei Clans hängt aber nur mit permanenter Werbung zusammen

    Man kann es halt eben auch so sehen, dass diese kleinen bei richtiger Heranführung nunmal auch irgendwo zügig groß werden können. Ich hab nen Member bei mir derzeit, der im November noch auf Rh7 frisch war, inzwischen Mitte Rh9 steht und die Helden schon so gut wie durch hat. Zügiger Mensch auf jeden Fall, was das ausbauen angeht.

  • #25

    Ja ich kenne das auch wir sind ein Clan im Aufbau. Was eh schwer ist Spieler zu finden vor allem deutschsprachige Spieler. Die die man findet gehen in internationalen Clan oder in höheren Clan .daruch bleibt der Clan meist inaktiv da kann ich auch mit mein fast 5 acc nix ausrichten. Außer hier Werbung zu machen #2YLQ2U2J0 kommt zu uns. Auch gerne Anfänger die sich was erklären lassen wollen.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!