Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

OMI grüßt und stellt sich vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OMI grüßt und stellt sich vor

      Servus zusammen,

      als Freund von Foren möchte ich mich auch zumindest kurz vorstellen.
      War bisher vor allem bei wiki coc aktiv, möchte aber gerne auch hier aktiv mitwirken.

      Bin selber schon einige Jahre dabei - wobei ich eher von meine Familie zu coc "gedrängt" wurde. Ich wollte einfach auch mal wissen, über was sich meine Söhne ständig austauschen und welches Spiel es geschafft hat meine Frau in den Bann zu ziehen.
      So kam es, dass aus einem kleinen Kinderclan "Nachbarjungs", den meine Jungs mit den Nachbarbuben gegründet hatten ein mittlerweile großer familiärer Clan wurde, der nun mehr seit langer Zeit nahezu immer voll ist. Letzte Jahr kam es zum ersten realen Clantreffen in Augsburg - dieses Jahr folgt der zweite Event in Halle.

      Selber bin/war ich bis zum letzten Update RH11 max ... jetzt darf ich wieder Mauern bauen ;) - und verbringe viel Zeit in der Wolke - aber ebenso gerne im Bauarbeiterdorf.

      Wer sonst noch Fragen hat, ich beantworte gerne :)

      Schöne Grüße
      OMI
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Hey OMI,

      habe mir euren Clan mal angeschaut;) sieht richtig gut aus, was sich deine Jungs da aufgebaut haben :thumbsup:
      Freut mich, dass du zu uns gefunden hast und herzlich Willkommen.:)
      Vielleicht kann man ja mal demnächst ein paar Tipps schnorren. Unser Clan (Lvl. 4) versucht nämlich gerade sich wieder neu zu strukturieren und es hapert ein bisschen mit der Organisation. :D Wie auch immer, hoffentlich gefällt es dir hier.

      Lg Lady Firestone ^^
    • Vielen Dank obi, White und Fire für die überaus nette Begrüßung :)

      @Lady Fire: Ja, es macht echt Spaß! Kurioserweise binn ich gerade an diesem WE für 2 Tage aus dem Clan raus. Ein befreundeter Clan macht am WE nen 50er CK und da mischen wir ein klein wenig mit 8)

      Gerne versuche ich ein wenig zu erklären, warum uns bei unserem Ckan nun schon so lange so gut klappt.
      Interessiert Dich konkret etwas - oder soll ich demnächst mal ein klein wenig schreiben, was wir alles gemacht haben und noch immer machen, um den Clan stets voranzubringen?

      Schöne Grüße
      OMI
    • Guten Morgen :)

      gerne versuche ich eine Mini-Zusammenfassung der Punkte, die - zumindest bei uns - wichtig für die Entwicklung des Clans waren:

      * Zu Beginn gab es einen ungeordneten Haufen ohne jegliche Ordnung :D
      * Eine Gruppe von rund 5-10 Spielern hat sich dann entschloossen, die Sache mit dem Clan mal etwas struktierter anzugehen und erste einfache, klare Regeln aufzustellen:

      - Es wird kein Neuer mehr Vize
      - IM CK sind 2 Angriffe Pflicht - im 1. Angriff greift zwingend jeder seinen Gegenüber an - der 2. Angriffe erfolgt nur nach Absprache -> Teilnahme am CK aber nicht Pflicht!
      - Ausdrücke oder Flegelhaftes Verhalten im Chat sind untersagt.

      Klingt fast zu einfach, aber das wurde die Grundlage. Man beachte: Damals hatten keiner mehr als RH8 - es ging also von unten los.

      * Werbung für den Fonds bei wiki / teilweise auch bei Global - das aber nur ganz am Anfang
      -> Wir hatten das Glück, dass eine Gruppe von 5 aktiven Spielern aus einem sonst inaktiven Clan aufgrund der Werbung zu uns kamen und sich sofort bestens integrierten
      -> Durch den entsprechenden "Werbetext" hat es überwiegend familiär angehauchte Spieler, durchaus einige Familien zu uns verschlagen.

      Damit hatten wir eine Basis von rund 15-20 aktiven Spielern, auf denen sich bestens aufbauen lies.

      Weitere Schritte:
      -> Einrichtung einer einfachen Homepage: nachbarjungs.de (absolut nicht zwingend)
      -> Einrichten eines Forums nur für den Clan (nicht zwingend, aber so konnte man sich mal länger unterhalten, sich kennenlernen und Taktiken rund um das Spiel austauschen)
      -> Einrichten einer wa-Gruppe zunächst für die Clanleitung
      -> Erweiterung der wa-Gruppe um die aktivsten Mitglieder (derzeit sind grob 15 Spieler in der Gruppe vertreten)
      -> Auch mal Geduld mit Mitgliedern haben, und nicht wegen jeder Kleinigkeit aus dem Clan werfen (außer grober Regelbruch)
      -> Keine 2./3./4. accounts von den Mitgliedern - wir haben aktuell genau einen 2. account - sonst spielt jeder mit nur einem Account in unserem Clan.

      Laufende Maßnahmen, die ich für uanbdingbar halte:
      -> Konsequente Überprüfung des Clans auf dauerhaft Inaktive Mitglieder
      -> Geduld mit jungen Spielern
      -> Keine Aufnahme von wild gerushten Dörfern
      -> Aufnahme vor allem auch von kleineren Dörfern - das iat zwar mühsam, aber es lohnt sich. Daraus entwachsen meist die zuverlässigsten Mitglieder
      -> immer wieder aktiv nach neuen Mitgliedern suchen, was einem leicht fällt, wenn immer nur 2-3 Plätze frei sind.
      -> Aktives Handeln im Clan - es ist eine alte Weisheit: Stillstand ist Rückschritt


      Besonderheiten, die daraus bei uns entstanden sind:

      * wir haben einige Familien - also Eltern und Kinder
      * rund die Hälfte der Mitgieder ist schon seit rund 2 Jahren im Clan - begonnen als kleine Rathäuser
      * 1. Clantreffen 2017 / 2. Clantreffen 2018
      * 3 unterschiediche Clankriege: WE-CK / Themen-CK / Quartalsclankrieg
      generell: familiäres Umfeld, Kein Zwang zur ständigen Aktivität, das normale Leben geht immer vor!
      Teilweise haben auch wir CK mit nur 10 Teilnehmern - ein andermal wieder 20 oder mehr - je nach Zeit und Heldenausbau




      Das mal als ganz grober Abriss. Und immer auf unseren Clan bezogen, bei anderen kann und wird das ganz anders laufen.

      Zum Thema vorbeischauen: Das mache ich ansich gerne, hat aktuell einen Haken: Ich muss meinen Clan verlassen, was ich sehr ungern mache, da ich erst am WE wegen eines CK-Events raus war.
      Aber lass uns in 3-4 Wochen nochmals drüber sprechen :)

      Schöne Grüße
      OMI
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!