Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Faire Gegnersuche nach dem update

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mr.White schrieb:

      Hi Leute,

      [...]

      Die, die häufig Engis bekommen sollten sich mal mit der Flaggen-Theorie beschäftigen. Hat nshady echt gut erklärt.Also schaut Euch mal Eure eigenen Accounts an - je mehr Flaggen Ihr habt, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass die Gegner auch Engis haben.

      Grüße
      Michl
      Interessante Theorie, aber eben nur eine Theorie. Meine Beobachtungen stützen das nicht... oder ich hab das System nicht verstanden.
      Ich kenne auch nur sehr wenige, die ihre Dörfer bis auf das letzte Mauerstück und die letzte Heldenstufe ausbauen. Habe ich auch noch nie gemacht. Wenn eine Resource nicht mehr irgendwo reingesteckt werden kann, geht das Rathaus hoch. Somit habe ich wohl immer mindestens 2 Flaggen. Und auf ca. 98% aller CoC-Spieler wird das wohl auch zutreffen.

      Über meinen weiteren Dorfausbau bin ich mir noch nicht sicher. Habe gerade meine erste Luftabwehr auf Stufe 8 gebracht, der Rest ist noch unangetastet (keine neuen Fallen oder Gebäude - bis auf den dritten Bohrer). Meine Helden sind beide "erst" 25. Wenn ich mir aber unsere Gegner so anschaue, da hat fast keiner einen 20er Helden. Von daher kann das natürlich ein Indiz für die genannte Theorie sein.

      Edit sagt: Die letzten 5-6 CKs haben wir zwar jedesmal einen Engi-Clan gezogen, die waren aber deutlich schwächer (Angriffe) als die die wir davor hatten. War nicht gerade selten, dass die alle Sterne geholt haben. Von daher gab es zumindest in näherer Vergangenheit eine kleine Änderung bei uns (Verbesserung, da wir wieder öfter gewinnen).
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Hierzu nur ergänzend: Meine SpielerID ist hier ja ersichtlich - so sieht ein RH9 max aus - auch wenn alle Lager (o.k. das dunkle noch nicht) überlaufen - ich bleibe RH9.

      Und seit wir nur solche Accounts mitnehmen (eben wegen dieser Theorie, die ja nur eine Theorie ist ) ....

      Wir vermissen die Engis nicht wirklich

      :D

      Discord, Whatsapp.Tipps, Kriegsberatung, für Clanmember Infos auf seniorenclan68.de BEI ANFRAGE IM SPIEL IMMER "VOM FORUM" angeben.
      Frage nicht, was Dein Clan für Dich, sondern was Du für Deinen Clan tun kannst ;)
    • zu dieser Flaggen Theorie:

      Clash Tutor (von der das Video im Übrigen ist) hat vor über einem Jahr schon mal ein ähnliches Video gemacht und prognostizier, dass die offensive sowie deffensive Warweight einer Base verglichen wird, um zu festzustellen ob eine Base "lobsided" bzw. "engineered" ist.

      Ich habe ihren Ansatz damals so verstanden: Es wird die Offensive und Defensive verglichen um bei zu großer Abweichung wird je nach Größer der Abweichung ein Multiplikator auf die Gesamwarweight angewendet. Das hieße also, dass man Warweight dazuaddiert bekommt, für Upgrades die man gar nicht hat. So gesehen wäre das eine Art Bestrafungssystem für "Engineering". Das sie jetzt auf diese Flagge kommt ... das scheint mir sehr hergeholt und mehr der Versuch ihre Theorie von damals zu verbessern bzw. einfacher verständlich zu machen.

      Ich bezweifel aber erstens das mit so etwas simplen wie Strikes oder Flaggen gearbeitet wird und zweitens ist der reine Vergleich zwischen Off und Deff nicht ausreichend. Es müsste mit Durschnittswerten bzw. Erwartungswerten gerechnet werden und deren Abweichung zur zu untersuchenden Base und der Unterschied ob man 1,2 oder 3 Flaggen bekäme wäre viel zu groß. Das wird defenitiv nicht in ganzen Zahlen berechnet.

      Und ne Flagge fürs davor nicht alles maxen ... wurde ja schon geschrieben, das kann absolut nicht sein.

      Ich sags mal so: So offensichtlicher mal "engineered", desto eher wird mal vom System auch erkannt. Das heißt also, dass ein Account der alles gemaxt hat und nur eine Cannon auf Level 1 hat sehr wahrscheinlich erkannt würde. Ein Account der jedoch nur eine Armeekombi freigeschaltet hat, und alle anderen Truppen entweder gar nicht erst freigeschaltet hat oder auf Level 1 hat, und zusätzliche einige Fallen und evtl. wenige Türme gebaut hat, der würde schwieriger vom System erkannt werden.
      Den Rest kann sicher glaube ich jeder selbst zusammenreimen...
    • Moin Leute,

      Flaggen Theorie haben wir schon getestet, und können diese nicht unterstützen.
      Wir ziehen hauptsächlich mit maxed Accounts in den Krieg ( und zwar die von der Sorte komplett max bis zur letzten mauer) und haben trotzdem engis als Gegner bekommen.
      Die engis sind aber immer zu schlagen da denen einfach der skill fehlt um Rathaus 10 vs 9 drei Sterne zu holen.
      Was wir aber sagen können ist wenn man nur 3 zusammenhängende Rathausstufen mit nimmt bekommt man keine engis mehr (z. B. Rathaus 8-10)
    • Finde die Idee interessant. Ich glaube mit Flaggen oder ähnlichem ist es etwas zu kompliziert gedacht, aber eine Art Multiplikator für einen hohen Def/Off-Unterschied kann ich mir gut vorstellen. Interessant ist auch die Frage, ob ALLE Clanmitglieder dafür ausgewertet werden, oder nur die die auch am Krieg teilnehemn. Wir hatten, bis vor vor ein paar Wochen, auch einen im Clan, der auch nen Engi-acc hatte. Seit dem wir den rausgeworfen haben, läuft es in den Kriegen (obwohl er praktisch nie im Krieg dabei war) deutlich besser, was ja potenziell auf leichtere gegner zurückzuführen wäre und die Theorie unterstützen würde.
      Auffällig ist ja auch, dass die, die hier am meisten rummeckern, selbst dabei sind engi-accs zu bauen oder beriets welche haben. Bei denen die noch am aufbauen sind, könnten auch so schon die stärkeren Gegner erklärt werden.
    • Juli schrieb:

      Interessant ist auch die Frage, ob ALLE Clanmitglieder dafür ausgewertet werden, oder nur die die auch am Kri
      Nur die am Krieg teilnehmen, das andere wäre unlogisch, find ich.

      Also ich geb euch in soweit recht, dass der "Mehrgewinn" durch das "Engineering" aktuell zwar da ist, aber nicht sehr groß ist. Wir bekommen solche Dörfer auch regelmäßig gegen uns (eigentlich fast jeden Clanwar ist ein Dorf dabei), aber fast alle von diesen Dörfern haben es falsch bzw. unvorteilhaft gemacht. Da ist dann ein Inferno dabei, oder ein Xbow, oder Mortars und Truppen-technisch sind die Dörfer dann auch meistens noch so schwach, das sie eigentlich nichts bringen.
      Sicherlich liegt das auch daran, dass unser Clan MMR nicht besonders hoch ist. Die Dörfer die offensiv maxed sind und unserer 1 und 2 platt machen, das passiert von 50 Clanwars vielleicht ein mal.
    • ....so nach einigen Wochen auch ein neuer Beitrag bezüglich Matchmaking. Wir haben aktuell einen 20er CK gestartet mit einer Engi Base RH11 am Start ...Das Matchmaking ist wie folgt:

      Clankrieger (wir)
      2 x RH11 (mit Adler)
      9 x RH10
      1 X RH11 Engi
      8 x RH9

      Persian Goif
      4 x RH11 (mit Adler)
      4 x RH11 Engi
      5 x RH10
      4 x RH9
      3 x RH8

      Ich kann keine fair Play bei Gegner erkennen und noch weniger beim Matchmaking. Das ist schon sehr frustrierend, wenn du die Engis zu echten RH10/RH11 levelst und CK für CK solche Gegner bekommst.

      Hat wer eine Idee was wir ändern können? oder hängt das tatsächlich an unserer einen Engi Base? ...mit viel Phantasie könnte man auch bei uns noch ein weiteres RH10 als Engi Base bezeichnen ...dann wären das zwei, aber können diese beide wirklich einen CK so stark beeinflußen oder ist das Matchmaking nach der letzten Überarbeitung komplette Grütze?

      Schönen Gruß
      Jan

      [center][/center]
    • Hi Jan,

      was passiert, wenn Ihr keinen Engi und keine x.5-Accounts mitnehmt?
      Mal nach der Flaggentheorie die eigenen Accounts angeschaut?
      Ich weiß nicht, ob die stimmt, aber seit ich bei der Auswahl der Accounts, die ich mitnehme auf so was achte, haben wir zwar auch mal ein Missmatch, aber keine Engi-Gegner mehr gezogen.

      Grüße
      Michl

      Discord, Whatsapp.Tipps, Kriegsberatung, für Clanmember Infos auf seniorenclan68.de BEI ANFRAGE IM SPIEL IMMER "VOM FORUM" angeben.
      Frage nicht, was Dein Clan für Dich, sondern was Du für Deinen Clan tun kannst ;)
    • Jan264 schrieb:

      Hat wer eine Idee was wir ändern können? oder hängt das tatsächlich an unserer einen Engi Base? ...mit viel Phantasie könnte man auch bei uns noch ein weiteres RH10 als Engi Base bezeichnen ...dann wären das zwei, aber können diese beide wirklich einen CK so stark beeinflußen oder ist das Matchmaking nach der letzten Überarbeitung komplette Grütze?
      Wie ist denn die ww-Verteilung? Welches ww haben die Engis? Und wie Engi sind sie wirklich?

      Früher waren die Engis ganz unten, bei den Mini-Accs. Da konnte man einfach diese Füll-Accs rauslassen und diese Engis waren Geschichte.
      Was auch hilft, aber das hat Paul ja schon geschrieben, ist eine kleine Th-Spanne, z.B. 8-10. Die wenigsten Engis sind auf Th8-Niveau beim ww. Dies habt ihr ja auch bereits berücksichtigt.
      Wie lange dauert eure Suche? Irgendwo habe ich mal gelesen, dass nach einer bestimmten Zeit die Parameter erweitert werden. Allerdings finde ich, bringt abbrechen und neu starten auch nicht wirklich was, da die potentiellen Gegner ja danach die gleichen sind.

      Die Flaggentheorie finde ich spannend aber auch ziemlich kompliziert. Ein Acc von mir hatte bis zu Beginn Th9 keinen dunklen Bohrer. Nach der Flaggen-Theorie bekam er folglich auch Flaggen. Wenn er mit in den Krieg zog gab es auch häufiger Engis. Seither baue ich meine Bases max aus bevor ich die neue Th-Stufe starte. Und mit max. meine ich jedes Mauerbröckchen, jede Falle, jedes Heldenlv und jede Truppe im Labor.

      Allerdings fällt mir auch auf, dass hauptsächlich die Clans am Jammern sind, die Th11er mit in den Krieg nehmen. Ob das wirklich so ist oder ich nur mehr davon lese weil sie sich mehr Gedanken machen?
      Was wäre denn, wenn SC die Th-Stufe mit einbezieht in die Suche? Dann gäbe es Th11 vs Th11. Mit welchem ww? Bei Engis sicherlich nicht das von "echten" Th11ern.
      Kleines Gedankenspiel: Nimm 2 Th 11 mit Adler und ein paar Th10er oben. SC erkennt, jupp, da sind Th11er mit dabei. Als möglichen Gegner könntest du Th11er mit einem niedrigeren ww bekommen. z.B. 4 ohne Adler, die stehen dann je nach Ausbau auf Augenhöhe der Th10er. Wenn du jetzt noch ein paar Flaggen (lt.Theorie) mit in den Lostopf legst oder eine große Spanne beim ww..... . Voilá... fertig ist dein Gegner.

      Ein erster Ansatz wäre: Macht einen kleinen CW nur mit Th 11 und Th10. Danach könnt ihr einen zweiten kleinen CW machen mit Th10 und Th9. Ich finde es wichtig die Kriegsteilnehmer nach ww auszusuchen. Die meisten haben eh mehrere Accs. Da kann dann mal einer, der stark abweicht gerne mal zu Hause bleiben.

      Das neue mm finde ich persönlich besser. Denn auch wenn einem mal ein Engi entgegensteht oder die Th-Stufen "komisch" verteilt sind, sind die Gegner irgendwie machbar. Ich persönlich finde, dass der Skill mit einfliesst.

      Viel Glück bei euerer Suche nach einem fairen Gegner.
      Wer zuletzt lacht, hat den höchsten Ping. :D
    • x.5 Rathäuser haben keine flaggen wenn sie die Vorstufe komplett max waren.
      Das haben wir alles schon getestet. Wir haben mehrere x.5er dabei und bekommen keine engis.
      Was aber wirklich stark zu engis führt sind mehr als 3 Rathausstufen in den Krieg zu nehmen. So ist es zumindest bei uns jedesmal.
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!